Warum sollte ich Mitglied einer Freiwilligen Feuerwehr werden?

Diese Frage können wir Ihnen natürlich nicht direkt beantworten. Viele Menschen (1.2 Millionen Menschen in Deutschland) sind aus verschiedenen Gründen Mitglied einer FF. Oft jedoch sind sie es, weil sie anderen Leuten in Notlagen helfen und ihre Freizeit sinnvoll nutzen wollen sowie wegen der Kameradschaft. Natürlich ist eine Feuerwehr auch ein wichtiger Kulturträger, ohne den in manchen Städten und Gemeinden nichts los wäre. Auch die Jugendarbeit im Bereich der Jugendfeuerwehr wäre heute in Deutschland kaum noch wegzudenken.
Außerdem bietet die Feuerwehr viele nützliche Ausbildungen wie z.B.
-
Motorkettensägenführer, Erste Hilfe u.s.w
- eine lustige Mischung vieler verschiedener Leute
- eine Menge Technik
- den einen und andere gemütlichen Abend, z.B. beim Grillen
- und vieles mehr

Wenn Sie nun in Henrichenburg, Becklem, Borghagen oder näherer Umgebung wohnen, mindestens 18 Jahre alt sind und genug Motivation haben, dann schauen Sie doch einfach mal vorbei. Unsere Übungsabende finden jeden zweiten Donnerstag ab 19.30 Uhr bei unserem Gerätehaus Hedwig-Kiesekamp-Str. 7 statt. Bei Fragen oder Unsicherheiten wenden Sie sich an unseren Löschzugführer:
Gustav Titzmann
02367 / 4699788

Sollten Sie nicht in unserem Einzugsgebiet wohnen, wenden Sie sich bitte an den entsprechenden Löschzug in Ihrer Nähe. In der Kategorie "Links" finden Sie die entsprechenden Homepages und dort dann Ihren Ansprechpartner.

Wir freuen uns über jede helfende Hand!